GlauKiChri.de - Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Petersplatz in Rom Kirchenfenster Kerzen Kreuze im Sonnenuntergang

Reutlingen

Foto: RTF.1
"Helfen hilft - helft mit!" - Rennsport-Team Four Motors sammelt Geld für Flutopfer

Das Reutlinger Rennsport-Team Four Motors steht für nachhaltigen Rennsport. Aktuell sammeln Fahrer und Partner Spenden für die Flutkatastrophe in der Eifel.

Für den Teamchef Thomas von Löwis und seinen prominenten Fahrer Smudo von den Fantastischen Vier ist der Nürburgring nicht nur die Lieblingsrennstrecke, sonder auch der Ort, an dem sie ihre nachhaltigen Technologien der Öffentlichkeit präsentieren.

"Es ist ein Platz, der sehr stark auch mit dem Bioconcept-Car verbunden ist. Wenn diese Region so schwer getroffen wird - ich sage mal, durch die ersten Ausläufer des Klimawandels -dann sind wir natürlich als allererstes gefragt, dort zu helfen, was wir gemacht haben", erklärt von Löwis.

Für die Spendenaktion „Helfen hilft – helft mit!" hat der Rennstall Four Motors den Grundstock von 10.000 Euro gesetzt. Mittlerweile sind schon fast 21.000 Euro zusammen gekommen. Das Ziel sind 30.000 Euro. Gerne würde der Four-Motors-Teamchef die Aktion bis ins nächste Jahr laufen lassen und immer wieder darauf hinweisen, dass es immer noch Menschen gibt, die kein Dach mehr über dem Kopf haben.

Das Geld soll am Ende an das Deutsche Rote Kreuz gehen, erklärt der Teamchef weiter. Die Spendenaktion finden Sie unter anderem auf der Four-Motors-Homepage oder hier.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: DKMS
DKMS weitet Aktivitäten aus - Ärmeren Stammzellspende ermöglichen Die weltweite Stammzellspenderdatei DKMS mit Sitz in Tübingen setzt sich ein weiteres Ziel: Menschen in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen, die oft keine Chance auf eine Stammzelltransplantation haben, den Zugang zu dieser lebensrettenden Therapie zu ermöglichen.
Foto: RTF.1
Initiative KikE erhält Unterstützung vom EnBW Macher-Bus Die Initiative „KikE - Hilfe für Kinder krebskranker Eltern“ in Tübingen verschafft Kindern von erkrankten Eltern eine echte Auszeit - zum Beispiel durch Kunst.
Foto: pixabay.com
Aktion Pendlerbrezel Im Rahmen der Aktion „Pendlerbrezel“ können sich Fahrradfahrer noch bis zum 24. September bei vielen Bäckereien in der Region eine Gratisbrezel ergattern.

Weitere Meldungen