GlauKiChri.de - Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Petersplatz in Rom Kirchenfenster Kerzen Kreuze im Sonnenuntergang

Reutlingen

Foto: Gustav Mesmer Stiftung
Gustav Mesmer Stiftung wird eigenständig

Die bislang rechtlich mit der BruderhausDiakonie Reutlingen verbundene Gustav Mesmer Stiftung wird eigenständig. Eine Vereinbarung über die künftige rechtliche Selbstständigkeit haben die Verantwortlichen beider Seiten jetzt unterschrieben.

Die Stiftung verwaltet den Nachlass des sogenannten „Ikarus vom Lautertal", Gustav Mesmer. Die selbstgebauten Flugobjekte, Bilder und Zeichnungen des Visionärs waren bereits überall auf der Welt ausgestellt. Mesmer lebte über 30 Jahre lang in einer Einrichtung der heutigen BruderhausDiakonie in Münsingen-Buttenhausen. Vor seinem Tode bestimmte er die Gründung einer nicht rechtsfähigen Stiftung, die sein Erbe bewahren sollte.

Um dieser Zielsetzung noch besser nachkommen zu können, sind jedoch Fördermittel und Partner nötig, die mit einer rechtlichen Selbstständigkeit leichter zu erreichen sind. Langfristig steht sogar die Einrichtung eines eigenen Museums im Raum.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Erbe Lauf 2022: IHK sucht Azubi-Team Am 17. und 18. September ist es wieder soweit: beim Tübinger Erbe-Lauf können wieder Läufer und solche, die es noch werden wollen, mitmachen und gleichzeitig etwas Gutes tun: denn jeder gelaufene Kilometer kommt den Sozialpartnern zugute. Zum ersten Mal organisiert jetzt auch die IHK Reutlingen ein Azubi-Team, das beim Tübinger Erbe-Lauf an den Start gehen soll.
Foto: RTF.1
Im Wahlkreis unterwegs - Jessica Tatti führt Sommergespräche Die Bundestagsabgeordnete der Linken für den Wahlkreis Reutlingen, Jessica Tatti, nutzt die Sommerpause im Bundestag, um mit Organisationen, Wohlfahrtsverbänden, Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden aus der Region ins Gespräch zu kommen. Aufgefallen ist ihr in diesem Jahr ganz besonders die humanitäre Hilfsorganisation „3 Musketiere Reutlingen.“ Um die Arbeit des Vereins besser kennenzulernen, hatte sie den Vereinsvorsitzenden Markus Brandstetter in ihr Reutlinger Büro eingeladen.
Foto: Paravan GmbH
10.000 Euro für den DRK-Kreisverband Die Paravan GmbH aus Pfronstetten-Aichelau unterstützt den Kreisverband Reutlingen des Deutschen Roten Kreuzes mit einer Spende von 10.000 Euro. Die Summe soll in den dringend benötigten Anbau der Rettungswache in Engstingen fließen. .

Weitere Meldungen