GlauKiChri.de - Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Ihr Online-Portal für GLAUbe - KIrche - CHRIstentum

Petersplatz in Rom Kirchenfenster Kerzen Kreuze im Sonnenuntergang

Rottenburg

Foto: RTF.1
Baumspende von Staatsministerin Annette Widmann-Mauz

Bei der Baumpflanzaktion im Stadtwald in Rottenburg wurden am Freitag 100 Douglasien gepflanzt. Die Idee dazu hatte Staatsministerin Annette Widmann-Mauz, die selbst aber an diesem Tag nicht anwesend sein konnte, da sie sich momentan vorsorglich in Quarantäne befindet.

Neben dem Tübinger Landrat Joachim Walter und dem Rottenburger Oberbürgermeister Stephan Neher, halfen noch viele weitere dabei, die kleinen Bäumchen in die Erde zu bringen.

Seit fast 20 Jahren stellt die Staatsministerin für Integration einen Weihnachtsbaum aus ihrem Wahlkreis für das Bundeskanzleramt in Berlin zur Verfügung.

Zur CO₂-Kompensation der Fällung und des Transports der im letzten Jahr aus dem Stadtwald Rottenburg entnommenen Weißtanne, spendete Staatsministerin Annette Widmann-Mauz nun die Bäume zur Nachpflanzung.


Nachrichten aus der Region Neckar-Alb

Foto: RTF.1
Mistelaktion in Supermärkten gestartet Misteln von den Streuobstwiesen der Region sind aktuell in einigen Supermärkten zu finden. Die Mitglieder des Vereins Schwäbisches Streuobstparadies haben die Pflanzen gesammelt, mit einer roten Schleife bestückt und in den Verkauf gebracht.
Foto: pixelio.de - CFalk Foto: pixelio.de - CFalk
THW bereitet Aufbau und Betrieb von Impfzentren vor Das Technische Hilfswerk (THW) bereitet sich darauf vor, den Aufbau von Corona-Impfzentren in Deutschland zu unterstützen. Außerdem kann es beim Transport von Impfdosen und medizinischem Material helfen.
Foto: pixabay.de
Appell an Afghanistan-Geberkonferenz - Hungerkatastrophe droht Die schlechte Ernährungssituation in weiten Teilen Afghanistans spitzt sich zum Winter hin weiter zu, mahnt Caritas international vor der zweitägigen Geberkonferenz. Corona verschlimmert zusätzlich.

Weitere Meldungen